(M)eine Seite für 40tude Dialog

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home » Scripte » Ereignisscripte » OnStartup » ServiceScript

ServiceScript

E-Mail Drucken PDF

 

  1. Es wird beim Start von 40tude Dialog überprüft, wann die Datenbank das letzte mal komprimiert worden ist und ob eine Komprimierung erneut ansteht. Falls dem so ist, wird diese automatisch ausgeführt, kann aber vom Benutzer abgebrochen werden.
    Der Zeitintervall ist frei wählbar und kann auch deaktiviert werden.
  2. Beim erstmaligen Start pro Tag werden die abonnierten Gruppen aufgeräumt. Wenn allerdings eine Komprimierung der Datenbank (siehe 1.) ansteht, werden die Gruppen erst beim nächsten Start von 40tude Dialog aufgeräumt.
  3. Die Prozedur "ServiceCheck" liefert TRUE oder FALSE zurück, dient also auch als Abfrage für weitere Aktionen z.B. in OnStartup.
    TRUE = Eine Aktion (1. oder 2.) wurde/wird ausgeführt
    FALSE = Es wurde/wird keine Aktion (1. oder 2.) ausgeführt

 

Name und Funktion

Include : {$I _i_OSt_ServiceScript}
Funktion : ServiceCheck

 

Einbindung

Generelle Infos zur Einbindung von INCLUDE-Files findest du hier.

Das Script funktioniert nur in Verbindung mit dem Script "Pathfinder"!

Program OnStartup;

// DialogINI muß als erstes in die Liste der Include-Files eingebunden werden
{$I DialogINI}
// Weitere Include-Files
{$I _i_OSt_ServiceScript}

Procedure OnStartup();
Begin

  // Wenn keine Wartung ansteht
  // => Datenbank komprimieren, Gruppen aufräumen
  If Not ServiceCheck Then
  Begin
     // Mails und News abrufen
     ADo('GetNewEmailsForAllIdentities')
     ADo('GetNewHeadersInSubscribedGroups');
  End;

End;

Begin
End.

 

Download

ServiceScript v.1.3.1
Autor Dietmar Vollmeier Webseite Homepage Datum 09.12.2008 Dateigröße 1.05 KB  Download 1662

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 18. September 2011 um 10:48 Uhr